Anmeldung
Die Mitgliedschaft in der Deutschen Gesellschaft für Gentherapie e.V. (DG-GT e.V.) kann von allen Personen beantragt werden, die Fragestellungen der experimentellen und klinischen Gentherapie bearbeiten oder deren Bearbeitung unterstützen.
 
Aufnahmeverfahren
  • Rücksendung des ausgefüllten Mitgliedsantrages an das Sekretariat, mit Informationen zu Arbeitsgebiet/-schwerpunkt, Publikationsliste sowie den Unterschriften zweier Befürworter, die selbst Mitglied der DG-GT e.V. sind.
  • Bezahlung des Jahresbeitrages von gegenwärtig 35,00 Euro.
  • Aufnahme.

Kostenfreie Mitgliedschaft
Für Doktorenden/Innen und TA-Mitarbeiter/Innen, deren Gruppenleiter/Innen Mitglied der DG-GT e.V. sind, gibt es eine kostenfreie Mitgliedschaft. Neben einem Lebenslauf werden Vertreter des Beirates der DG-GT e.V. den Aufnahmeantrag prüfen und entsprechend unterstützen.

Jahresgebühr
Die DG-GT e.V. erhebt gegenwärtig eine jährliche Gebühr von 35,00 Euro von jedem zahlenden Mitglied.

Kündigung
Die Mitgliedschaft in der DG-GT e.V. ist so lange gegeben, bis eine formlose, schriftliche Kündigung im Sekretariat der DG-GT e.V. eingereicht wird.

Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass wir aus logistischen Gründen bei Kündigung keine Beiträge zurückerstatten können.

Name Mitgliedskategorie Zugehörigkeit
Nico Lachmann   Hannover Medical School
Ewa Janosz Doktorand/in Hannover Medical School
Jasmin Kuhn Doktorand/in Ludwig-Maximilians-Universität München
Richard Harbottle   DKFZ Heidelberg
Andriana Stamopoulou Doktorand/in Hannover Medical School