Anmeldung
Die Mitgliedschaft in der Deutschen Gesellschaft für Gentherapie e.V. (DG-GT e.V.) kann von allen Personen beantragt werden, die Fragestellungen der experimentellen und klinischen Gentherapie bearbeiten oder deren Bearbeitung unterstützen.
 
Aufnahmeverfahren
  • Rücksendung des ausgefüllten Mitgliedsantrages an das Sekretariat, mit Informationen zu Arbeitsgebiet/-schwerpunkt, und Publikationsliste
  • Die Unterschriften zweier Befürworter, die selbst Mitglied der DG-GT e.V. sind, sind NICHT mehr erforderlich - dieses kann auf dem Formular unausgefüllt bleiben
  • Wird der Antrag durch den Vorstand unterstützt, stellt das Sekretariat die Mitgliedschaft im Profil des Mitgliedes auf 
  • Bezahlung des Jahresbeitrages von gegenwärtig 35,00 Euro
  • Aufnahme

Kostenfreie Mitgliedschaft
Für Doktorenden/Innen und TA-Mitarbeiter/Innen, deren Gruppenleiter/Innen Mitglied der DG-GT e.V. sind, gibt es eine kostenfreie Mitgliedschaft. Neben einem Lebenslauf werden Vertreter des Beirates der DG-GT e.V. den Aufnahmeantrag prüfen und entsprechend unterstützen.

Jahresgebühr
Die DG-GT e.V. erhebt gegenwärtig eine jährliche Gebühr von 35,00 Euro von jedem zahlenden Mitglied.

Kündigung
Die Mitgliedschaft in der DG-GT e.V. ist so lange gegeben, bis eine formlose, schriftliche Kündigung im Sekretariat der DG-GT e.V. eingereicht wird.

Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass wir aus logistischen Gründen bei Kündigung keine Beiträge zurückerstatten können.

Name Mitgliedskategorie Zugehörigkeit
Lorenz Mayr   GE Healthcare Life Sciences
Anke Fuchs Akademia University Hospital Carl Gustav Carus